Château de Marsannay

Das Château de Marsannay liegt im gleichnamigen Dorf im Herzen von Burgund. Es hat 28 Hektar in den besten Klimazonen der Marsannay-Appellation, die für 13 ihrer Standorte die Einstufung als Premier Crus beantragt hat. Das Anwesen Château de Marsannay verfügt über eine Vielzahl von Terroirs mit Grundstücken in Chambertin, Ruchottes-Chambertin, Clos de Vougeot, Echezeaux, Gevrey-Chambertin, Cru Bel-Air und Champeaux, Vosne-Romanée und Orveaux Reben, die die Hospices de Dijon in Côte de Nuits und Côte de Beaune besitzen. Olivier Halley, Inhaber des Château de Marsannay und leidenschaftlicher Burgunder, ist einer der großen Gründungsförderer der Association des Climats de Bourgogne, die am 4. Juli 2015 von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

1 Artikel

  1. Hospital de Dijon - Beaune 2017 - Cuvée Marie-Sophie Grangier - Bourgogne AC

    Mit diesem Beaune 2017 erhalten Sie einen Wein aus dem Garten der Marie-Sophie Grangier, der im Château de Marsannay ausgebaut wurde. Mehr erfahren
    43,00 €
    entspricht 57,33 € pro 1 Liter (l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

1 Artikel